Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt.
ARTIKEL VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Zur Produzentenliste

Produzent

Cooperativa RAOS

Gründung
1997
claro-Partner seit
2018
Ort
Barrio Concepcion, Marcala 15201, Honduras
Produzenten
200 Bäuerinnen und Bauern
Produkte
Melado Kaffee BIO in Bohnen 500g und Melado Kaffee BIO gemahlen 250g
Produzentennummer
304952

Die Kooperative 

Die Kooperative RAOS ist Pionierin für Bio- Kaffee Anbau in Honduras. Gegründet wurde RAOS 1997, mit dem Ziel, durch den Verkauf von hochwertigem Bio-Kaffee den Bäuerinnen und Bauern ein höheres Einkommen zu ermöglichen. Die Kooperative setzte sich von Beginn an stark für die ökologische Landwirtschaft ein. Zuerst vom deutschen Entwicklungsdienst im Bioanbau unterstützt, war RAOS später an der Ausarbeitung eines Gesetzes beteiligt, welches die inländische Bioproduktion regelt.

Anbau und Ernte 

Der Bio Kaffee, der auf der Finca „Los Catadores“ angebaut wird, ist eine Rarität der Sorte Arabica Catuai. Auf 1675müM gereift, werden die Bohnen handgepflückt und nach der „honey processed“ Methode verarbeitet. Handgepflückte Kaffeekirschen werden dabei ungewaschen mit ihrem Fruchtfleisch in der Sonne getrocknet. Das verleiht den Bohnen später eine honigähnliche Note. Melado (honigfarben) ist perfekt für exotische Genussmomente höchster Qualität.

Die Auswirkungen des fairen Handels bei RAOS

  • Ökologie: um Boden Erosionen nachhaltig zu verhindern wurden im steilen Gelände der Kaffeegärten Schattenbäume gepflanzt
  • Bio: der Bio Dünger wird selbst gewonnen, Kaffee Krankheiten und Schädlinge werden mit biologischen Mitteln bekämpf
  • Ausbau: Investitionen in Strassen und Verarbeitungsanlagen
  • Bildung: In Zusammenarbeit mit einem Radiosender hat RAOS ein Bildungsprogramm für Jugendliche entwickelt
  • Fairer Preis und Zugang zum Markt: Für den Melado BIO Kaffee wird mehr als der von FLO festgesetzte Preis bezahlt. Dazu kommen eine Fairtrade Prämie, eine Bio Prämie und von unserem Einkaufspartner Gepa ein eigener Qualitätszuschlag.