Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt.
ARTIKEL VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
453.jpg
Zur Produzentenliste

Produzent

Aux Petits Bonheurs sprl

Gründung
2011
claro-Partner seit
2021
Produzenten
2 Mitarbieter, plus externe Mitarbeiter*innen und Zusammenarbeit mit einer geschützten Werkstatt
Produkte
Beutel aus Leinen
Produzentennummer
309983

Die Organisation

Aux Petits Bonheurs wurde 2011 von Pierre Moreau mit dem Ziel gegründet, das Leben seiner Kunden durch das Angebot von nachhaltigen und Bio Produkten zu verbessern. Aux Petits Bonheurs ist auf vier Grundsätzen basiert: Einfachheit, Wohlwollen, stille Kraft und ein bisschen Humor. Bei claro haben gibt es im Speziellen die Produkte von 'Bag to green'. Bag to green ist ein belgisches Start-up, das aus einer Bürgerinitiative entstanden ist und direkt mit Aux Petits Bonheurs zusammenarbeitet. Ihr Ziel ist es, die Zero-Waste-Bewegung zu fördern. Dabei setzen sie auf Nachhaltigkeit. Bag to green möchte Zero-Waste-Produkte anbieten, die sowohl umweltfreundlich als auch ethisch vertretbar sind. 

Das Produkt

Die Produkte von Aux Petits Bonheurs erfüllen die Bedürfnisse im Bad, in der Küche und bei der Reinigung. Dazu gehören auch die Produkte von Bag to Green. Dies sind Leinentaschen, Seifenbeutel und Sandwichbeutel. Sie sind aus ökologisch zertifizierter, in Frankreich und Belgien angebauter Leine gefertigt und die Kordel besteht aus recycelter Baumwolle. Leinen ist ein einzigartiges Material, denn es benötigt keine Zugabe von Wasser zur Herstellung, ist resistent gegen Bakterien und Schimmel und reguliert die Luftfeuchtigkeit. Dank diesen Eigenschaften helfen uns Leinenprodukte im Kampf gegen die Lebensmittelverschwendung. 

Die Auswirkungen des fairen Handels

- Produkte, die Kunden helfen, einen nachhaltigen Alltag zu gestalten
- Nachhaltige Produktion
- Förderung der Zero-Waste Bewegung