Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt.
ARTIKEL VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR
Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.

Penne Tricolore

Penne Tricolore Alio e Olio mit Artischocken aus italienischem Maismehl sind ein echtes Highlight

    3 - 4 Portionen 

    30 Minuten


Zutaten

250g

190g

4 EL 

1

1 Prise

Prise

½ Bund    

3 EL

Mais Penne Tricolore

Artischocken, eingelegt

Olivenöl

Knoblauchzehen, in Scheiben

Bio-Zitrone, nur abgeriebene Schale

Chilipulver

Salz und Pfeffer

frischer Basilikum

Pinienkerne

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zubereitung

  • Die Penne nach Packungsangabe kochen. Danach abtropfen.

  • In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer grossen Pfanne ohne Öl rösten bis sie goldbraun sind. Danach herausnehmen und zur Seite stellen.

  • Den Knoblauch in Scheiben schneiden. Die Schale der Zitrone fein reiben.

  • In der selben grossen Pfanne wie zuvor das Olivenöl auf mittlerer Hitze erwärmen. Die Knoblauchscheiben darin ca 3 Minuten dünsten. Dann die Zitronenschale, das Chilipulver und die abgetropften Artischocken dazugeben für 2 weitere Minuten dünsten.

  • Die abgetropften gekochten Penne in die Pfanne geben, im Öl schwenken und falls die Nudeln kalt sind aufwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Mit frischem Basilikum und den Pinienkernen bestreut servieren.

 

► Tipps

Don’t Waste Tipp: Das Öl in dem die Artischocken eingelegt sind nicht wegwerfen sondern zum Beispiel für Salatsaucen oder zum Braten verwenden.

 

Rezept: © claro fair trade AG & Rahel Lutz